Category Archives: Wandern

tutgut Schritteweg Pitten

By | 21. Mai 2017

Obwohl so benannt, befindet sich der Tutgut Schritteweg Pitten gar nicht in Pitten, sondern in Brunn a.d. Pitten – welches ja eigentlich schon zu Bad Erlach und dem Bezirk Wiener Neustadt gehört. Der Vollständigkeit halber sei er aber in dieser Liste (für den Bezirk Neunkirchen) angeführt. Der Weg selbst startet beim Wohn- und Pflegeheim mater… Read More »

tutgut Schritteweg Schwarzau/Stfd.

By | 17. April 2017

Auch in Schwarzau am Steinfeld gibt es einen “tut gut” Schritteweg in der Länge von 3,90km und einer Schritteanzahl von 5.572.Er erstreckt sich zum Teil über grüne Wiesenwege, teilweise führt er durch das Ortsgebiet – was aber der Bewegung und den Eindrücken auch etwas Abwechslung gibt. Startpunkt ist in 2625 Schwarzau/Steinfeld, ganz in der Nähe… Read More »

Wandersport im Ausdauerblog

By | 14. April 2017

Ein gutes Plädoyer für den Wandersport habe ich im Ausdauerblog gefunden. Unter dem Titel “Wandern – das meist unterschätzte Fitnesstraining” berichtet dieser Blogbeitrag vom “schnellen Gehen” in Form von Wandern. Denn: Auch Wandern ist Sport, zwar eine gemäßigte Form aber vor allem über mehrere Stunden ausgeführt – eine ausgezeichnet gutes Ausdauertraining. Der Kalorienverbrauch kann bei… Read More »

10.000 Schritte

By | 4. Juli 2016

Aktivitätstracker sind in Mode – grundsätzlich dienen diese ja (wie der Name schon sagt) der Aufzeichnung der täglichen Aktivität. In erster Linie wird die Anzahl der Schritte aufgezeichnet, stellen diese doch ein Mindest-Maß an körperlicher Aktivität fest, die man am Tag so leistet. So manch einer, der einen derartigen Aktivitätstracker verwendet, hat sich aber sicherlich… Read More »

GPS-Position in Datei-Eigenschaften

By | 29. Mai 2016

Bei meinen virtuellen Streifzügen bin ich auf ein Freeware-Programm gestoßen, das eine vermisste Windows-Funktionalität ganz elegant nachrüstet: Nämlich die Anzeige von ortsbezogenen Informationen in den Eigenschaften einer JPG-Datei. Nach Installation des Programmes wird der Eigenschafts-Dialog für Files um eine Karteikarte “Position” ergänzt, in der eine OSM-Karte mit Position für das Photo angezeigt wird – natürlich… Read More »

Wiener Hausberge: Türkensturz (Seebenstein/Sollgraben)

By | 14. Mai 2016

Nachdem sich der Regen verzogen hatte, musste heute nachmittag eine kleine Runde auf den Türkensturz gemacht werden. Auf dem Weg dorthin ging’s bei Burg Seebenstein   und dem Blick von der Lutherkanzel weiter durch den Sollgraben wieder zurück Eine kleine Runde für 2 Stunden bei (wieder) schönem Wetter, ein wenig feucht aber gute Luft 🙂… Read More »

Wiener Hausberge: Öhler/Schober

By | 6. Mai 2016

Gestern machte ich mich zu einer kleinen Trainingswanderung in die Gutensteiner Alpen auf. Als Nachbar zur Hohen Wand erstreckt sich die Dürre Wand – als Teil der Gutensteiner Alpen – von Miesenbach bis hin zum Schneeberg. Die geläufigsten Erhebungen der Dürren Wand sind der Öhler (1.183 hm) in der Nähe des Öhlerschutzhauses sowie der Schober… Read More »

Rundumadum

By | 8. November 2015

Einmal rund um Wien walken oder laufen – eine Herausforderung für Körper und Geist! Ob sich bei diesem Bericht wohl der eine oder andere wiedererkennt? Jedenfalls war der heurige Trail-Lauf “Rundumadum” (einmal rund um Wien mit 130km bzw. die halbe Sache mit 64km) wieder ein Riesen-Event, der für alle Teilnehmer sicher ein unvergessliches Erlebnis bleiben… Read More »

tutgut Schritteweg Breitenau

By | 18. Juni 2015

Um das empfohlene Maß von 30 Minuten Bewegung pro Tag zu erreichen, sollte man 8000 Schritte pro Tag gehen – sagt die Wissenschaft (ich habe dazu übrigens erst vorgestern einen ausgezeichneten Artikel zu diesem Thema in der Kleinen Zeitung gelesen). Und was eignet sich da besser, als dafür einen der vielen 7000-Schritte-Wege zu benutzen, die… Read More »

GC App

By | 17. Februar 2015

Im Beitrag "User rätseln für User" verlinkt JR849 auf einen hervorragenden TV-Ausschnitt, in dem die beiden Moderatoren die Geocaching-Software für das iPhone erklären. Erfrischend und belustigend zugleich, mit welcher Unkenntnis die beiden da herangehen. "Geocaching basiert auf Internet-Verbindungen" – "Man kann so kleine Rätsel aus dem Internet sich saugen" – "Ich weiß, es ist schwierig… Read More »

Alpenspaziergang

By | 12. Januar 2015

Ein ausgezeichnetes Tagebuch einer Fernwanderung gibt es zum Nachlesen: „Von einem, der zu einem Sommerspaziergang auszog und nun nach mehr als 2.000 km und 100.000 Aufstiegsmetern zu Fuß zurückkehren wird. Und sicher etwas verändert im Vergleich zur Abfahrt nach Graz. Wie das mit den Fernwanderern halt so ist.“ Eine minutiöse Aufzeichnung der Wandertage von Mai… Read More »

Gehen mit Schrittzähler

By | 7. Januar 2015

  Ich lese sonst die Kolumne von Frau Hammerl nicht – diesmal aber bin ich froh, den Artikel angelesen zu haben, denn dann wollte und wollte ich nicht mehr aufhören. Elfriede Hammerl hat im aktuellen Profil einen mehr als ausgezeichneten Artikel mit dem Titel “Gehen mit Schrittzähler” geschrieben, auf den ich unbedingt hinweisen möchte. Thema:… Read More »

Große Klause, kleine Klause

By | 14. Oktober 2014

Vor einigen Tagen habe ich die Hohe Wand einmal von nördlicher Seite besucht. Hier die – auch schon auf diversen anderen Webseiten gut beschriebene – Route, die über die Große Klause hinauf und über die Kleine Klause wieder retour führt: Im Dürnbachtal bei Waldegg (Piestingtal) am Parkplatz beim ehemaligen Gasthaus “Nazwirt” einparken. Von dort gehts… Read More »

Hohe Wand

By | 28. September 2014

Das schöne Wetter musste heute für eine Kurzwanderung genutzt werden. Nächste Erhebung ist die Hohe Wand, deshalb ging es nachmittag los – durch Neusiedl am Walde rauf zum Wagnersteig, zur Großen Kanzel (995m), Wilhelm-Eichert-Hütte (1062m), weiter zum Hubertus Haus (945m) und von dort runter Richtung Zweiersdorf, durch den Wald über die Bergstraße wieder retour nach… Read More »

Schneeberg 2014

By | 14. August 2014

Am Samstag den 2. August stand wieder die alljährliche sommerliche Schneeberg-Wanderung am Plan, diesmal ging es vom Schneebergdörfl los, über den nördlichen Grafensteig, Bürklehütte und übers Nandlgrat rauf. Dann gab’s natürlich einen verdienten Einkehrschwung in der Fischerhütte, in der wir alte Bekannte trafen und den Endspurt auf den Gipfel. Von dort ging’s dann runter zum… Read More »