Habe soeben vom Blog-Projekt von blogformoney.de erfahren und schnell meinen “Sommer-Schönwetter-Abends-Arbeitsplatz” abgelichtet. So sieht’s jedenfalls aus, wenn ich gegen 22:00 Uhr aufgrund der abendlichen Sommerhitze noch im Freien sitze und mit einem sommerlichen G’spritzten gestärkt mich durch die Blogs lese (und meinen Senf dazu abgebe). Und nachdem ich nur mein Getränk hier neben meinem Notebook stehen habe, bringe ich halt dieses heute mit Bloggen in Verbindung. Denn was gibt’s schöneres als an einem heißen Sommerabend mit einem erfrischenden Getränk vor dem Rechner zu sitzen… Tja, viel näher kennenlernen werden mich meine Leser dadurch wahrscheinlich nicht, trotzdem ist es eine kleine persönliche Note und zeigt zumindest, dass ich heute nicht vom Bett aus blogge ;-)


Comments

Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Website

Speak your mind