BürgerInnen Solarkraftwerk Wien

By | 8. August 2012

Wien Energie hat ja im Mai dieses Jahres das erste “Bürgersolarkraftwerk” in Wien in Betrieb genommen. Die Idee ist bestechend einfach: Jeder Wiener kann sich (bis zu zehn Stück) Solar-Paneele kaufen, Wien Energie zahlt dann jährlich eine Vergütung. Nachdem es Städtern großteils sicherlich nicht möglich ist, selbst entsprechende Technologie zu installieren, ist dies ein Modell für jedermann, kosten- und umweltfreundlich Energie (mit-) zu erzeugen.

Die maximale Erwerbsmöglichkeit von 10 Stück zielt darauf ab, den Haushaltsbedarf an Strom für einen normalen Haushalt abzudecken. Die Kosten belaufen sich auf ca. 10.000 Euro und die jährlichen Zinserträge (Laufzeit 25 Jahre) sind mit 3,1% ansehnlich.

Hier der Link zum BürgerInnen Solarkraftwerk mit der Möglichkeit zur Voranmeldung fürs nächste Kraftwerk (zur Zeit ist alles ausverkauft…)

Kommentar verfassen