Kategorie-Archive: Immobilienwirtschaft

Tag der Genossenschaften

Von | 1. Juli 2021

Am 3. Juli findet der internationale Tag der Genossenschaften statt. Die WU Wien hat zu diesem Thema am 29. Juni eine Veranstaltung ausgerichtet, die diese besondere Rechtsform im Focus hat und ganz interessante Einblicke bietet. Ist einerseits diese Gesellschaftsform in der aktuellen Finanzwelt, die von Kapitalmärkten und Stakeholdern getrieben wird, doch einigermaßen “exotisch”, hat sie… Weiterlesen »

Zwangsversteigerungs-Info

Von | 27. September 2020

In Ergänzung zu meinem Posting aus dem Jahr 2006, in dem ich schon einen kurzen Hinweis auf die Edikte-Seite der Österreichischen Justiz mit vielen Informationen zu Insolvenzverfahren, Versteigerungen  hingewiesen habe, möchte ich heute einen weiteren Service vorstellen, der sich dem selben Thema widmet. ZVGInfo.at bietet eine gezielte Suche nach Zwangsversteigerungen und Edikten in Österreich, nach… Weiterlesen »

Gesfö, Riedenhof, Göd

Von | 26. April 2020

Hier noch einmal einige Informationen zu den interessanten Deals um die ehemaligen gemeinnützigen Genossenschaften Gesfö und Riedenhof, denen im Jahr 2015 ja die Gemeinnützigkeit aberkannt wurde. Angeblich wurden beide Unternehmen ja über verschiedene Firmenkonstellationen bzw. Mittelsmänner dem Wiener Unternehmer Michael Tojner zugerechnet. Der Sitz beider Unternehmen wurde kurzfristig ins Burgenland verlegt – und das Burgenland… Weiterlesen »

WBV-GÖD @home?

Von | 8. Februar 2020

Der Wiener Wohnbauträger WBV-GFW (vormals WBV-Göd) ist nun Ende letzten Jahres im sicheren Hafen der BWSG (ehem. Wohnbaugenossenschaft der Eisenbahner) gelandet. Die WBV-GFW hat je eine turbulente Zeit hinter sich. Einstmals – damals noch unter dem Namen WBV-Göd – von der ÖVP-nahen Gewerkschaft Öffentlicher Dienst an ein Konsortium um die Unternehmer Michael Baumgartner und Stefan… Weiterlesen »

Gemeinützige Verwaltungseinheiten

Von | 6. Januar 2020

Eine ausgezeichnete Übersicht der Verwaltungseinheiten der gemeinnützigen Bauvereinigungen in Österreichs gibt es in einer Tableau-Publikation von Gerald Koessl auf Basis der Verbandsstatistik 2018 anzusehen. So wurden im Jahr 2018 1.382.200 Verwaltungseinheiten (938.440 Wohnungen) von Gemeinnützigen Wohnbauvereinigungen verwaltet. Neben dem Bundesland Wien mit 387.000 Einheiten lag an Platz 2 das Bundesland Oberösterreich mit 272.000 Verwaltungseinheiten, gefolgt… Weiterlesen »

Beleuchtung

Von | 1. Dezember 2019

Beim Einkaufen steht man immer wieder im Baumarkt vor einem endlos scheinenden Glühbirnen- und Lampenregal und versucht, das richtige Beleuchtungsmittel zu finden. Vor allem die Auswahl der Beleuchtungsfarbe und –intensität fällt immer schwer, da es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt. Hier einige Beleuchtungs-Facts, die Aufklärung in die Sache bringen und die Auswahl entsprechend erleichtern sollen…… Weiterlesen »

Gemeinnützige Bauvereinigungen Wien

Von | 5. September 2019

Der gemeinnützige Wohnbau ist einer der Grundpfeiler des Bauwesens in Österreich. Es gibt ca. 190 gemeinnützige Bauvereinigungen mit rund 1 Mio. verwalteten Einheiten, rund ein Viertel dieser Bauvereinigungen davon in Wien. Auf der Webseite der Stadt Wien erhält man gute Informationen über die Aufsicht über gemeinnützige Bauvereinigungen, auf der man auch Einsicht in Prüfberichte, die… Weiterlesen »

Immo-ESt

Von | 31. Juli 2019

Vor kurzem bin ich mit dem Thema Immo-ESt in Berührung gekommen und habe aus diesem Anlass eine kleine Erhebung und Recherche durchgeführt, wie der aktuelle Status Quo zu dieser Thematik ist. Hier eine kurze Zusammenfassung zum aktuellen Zeitpunkt (8/2019): Die Besteuerung von privaten Immobilienverkäufen wurde im April 2012 neu geregelt, die bis dahin geltende Spekulationsfrist… Weiterlesen »

Domizil Usermeeting 2018

Von | 10. Oktober 2018

Auch heuer gab es unser alljährliches Usermeeting, zu dem sich die Anwenderschar von domizil+ zu einem Infotag und zum Erfahrungsaustausch traf.  An unserer diesmaligen Veranstaltungslocation in Brunn am Gebirge (NÖ) konnten wir über 150 Gäste begrüßen, es war wieder eine einzigartige Veranstaltung. Neben dem Messebetrieb mit Schwerpunkten aus Rechnungswesen, Objektmanagement, Dokumentenmanagement, Webportal uvm. gab es parallel… Weiterlesen »

Domizil Usermeeting 2017

Von | 25. Oktober 2017

Am Donnerstag, den 19.10.2017 fand unser alljährliches Usermeeting statt. Treffpunkt war diesmal das Restaurant Seegrube in Innsbruck und wir konnten wieder viele unserer AnwenderInnen begrüßen – anbei einige Eindrücke…

Domizil Usermeeting 2016

Von | 31. Oktober 2016

Am Donnerstag, den 14.10.2016 veranstalteten wir unser diesjähriges Usermeeting in der Eventpyramide in Vösendorf. Es gab wieder Vorträge quer durch alle Neuigkeitsbereiche und wir konnten viele unserer DOMIZIL-AnwenderInnen wieder persönlich begrüßen.  

Grundstückspreise

Von | 7. August 2016

Ich habe hier bei Exclusive-Bauen-Wohnen eine gute Ressource zur Abfrage des Grundstückpreisniveaus gefunden, Stand der Preiserhebungen ist 12/2015, die Verwendung ist für nicht-kommerzielle Zwecke gestattet. Hier zeigt sich eindrucksvoll das Preisgefälle West-Ost in Österreich und wie sich die durchschnittlichen Grundstückspreise in den letzten drei Jahren verändert haben. In der Übersicht meines Beitrages vom 29.6.2013 übrigens… Weiterlesen »

Auslaufannuität §14/7a und Verwohnung

Von | 1. April 2016

In einer Publikation von Mag. Philipp Ortbauer bin ich vor einiger Zeit erstmalig mit der Rechtsansicht konfrontiert worden, wonach die AfA eines geleisteten Finanzierungsbeitrages nach §17/7a WGG bei der Entgeltbildung insgesamt – und somit auch bei der Auslaufannuität gem. §14/71 WGG – mindernd zu berücksichtigen sei. Siehe dazu (die für mich nicht ganz verständliche Argumentation)… Weiterlesen »

Domizil Usermeeting 2015

Von | 30. November 2015

Am Donnerstag, den 17. September 2015 fand unser diesjähriges Usermeeting im Hotel Courtyard by Marriot in Linz statt.  Neben vielen Fachvorträgen gab es die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Anschließend ging es ins Gasthaus Freiseder zum gemütlichen Ausklang.

Sonderausgaben 2016

Von | 20. Oktober 2015

Ab 2016 gilt: die Geltendmachung bestimmter Sonderausgaben (sog. “Topfsonderausgaben” nach §18/1) wird eingeschränkt, es betrifft dies u.a. freiwillige Kranken-, Unfall- od. Pensionsversicherungen, Lebensversicherungen und Ausgaben zur Schaffung und Sanierung von Wohnraum. Gibt es bestehende Verträge, dann sind diese noch fünf Jahre lang absetzbar (Veranlagung 2016 bis 2020) Sonderausgaben aufgrund neuer Verträge oder Ausgaben ab dem… Weiterlesen »