Kategorie-Archive: Musik

Pomplamoose

Von | 18. Juli 2021

Das amerikanische Indie-Musik-Duo Pomplamoose wurde 2008 von Jack Conte und Natalie Dawn Knutsen gegründet. Der Bandname stammt vom französischen Wort pamplemousse (Grapefruit) und beinhaltet (auch) das englische Wort für Elch (moose). Die Band nimmt für sich in Anspruch, wirklich nur das zu spielen was in den Videos zu sehen ist und auch umgekehrt. Sowohl die… Weiterlesen »

Allie Sherlock

Von | 22. Mai 2021

Nachdem ich nun viele Songs und Videos durchgesehen/-gehört habe, möchte ich heute auf den Youtube-Kanal von Allie Sherlock hinweisen. Hier drei Kostproben: 1st – “Man in the Mirror” von Michael Jackson Cover-Version mit Allie Sherlock, Fabio Rodrigues & John Mahon Cover-Version „Back to Black“ von Amy Winehouse mit Allie Sherlock & The 3 Busketeers und… Weiterlesen »

Hello – Lionel Richie

Von | 19. April 2021

Kent Nishimura spielt hier seine Version von Lionel Richie’s Hello – gewaltig und bewundernswert was der Junge hier bietet. Und ein Lied zum Nachdenken in einer Zeit der überfüllten Krankenhäuser und einer kleinen Bruchlinie, die sich durch unsere Gesellschaft ziehen will. YouTube

What a Wonderful World

Von | 14. März 2021

“What a Wonderful World” von Louis Armstrong – eine der schönsten Balladen überhaupt – die die beiden Damen hier interpretieren, lässt das Herz des Musik-Liebhabers höher schlagen. Eine fantastische Version mit Reina del Cid und Toni Lindgren.

Otto M. Schwarz

Von | 27. Februar 2021

Der aus Wimpassing stammende Otto Schwarz ist ein begnadeter Komponist, kommt aus der Blasmusik-Ecke und komponiert mittlerweile für sinfonisches Blasorchester sowie Musik für Fernsehserien und Filme.Hier eine faszinierende Aufführung seiner Komposition „Saxpack“ vom National Police Wind Orchestra mit Mario Ciaccio aus dem Jahr 2017. Hier was andere über ihn sagen: Links:Youtube-Channel von Otto SchwarzWikipedia

House Of The Rising Sun

Von | 11. Juli 2020

Diese von der US-Heavy-Metal-Band Five Finger Death Punch interpretierte Version von House Of The Rising Sun finde ich wirklich bemerkenswert, wenngleich das Video etwas von der Musik ablenkt. Jedenfalls hat mich das Wüsten-Video bewogen, mich etwas näher mit dem Text zu beschäftigen – und so bin ich u.a. auch auf eine kleine Analyse bei Glitch… Weiterlesen »

Kenny Rogers–eine Erinnerung

Von | 22. März 2020

Kenny Rogers ist Freitag Nacht verstorben. Ein berührender Nachruf seiner kongenialen Partnerin Dolly Parton gestern auf Twitter „… I loved him as a wonderful man and a true friend…“ Kenny Rogers war einer der ganz Großen – auch bei USA for Africa im Jahr 1985 dabei… Links: Einige Gedanken zum Künstler in der Kultur-Rubrik auf… Weiterlesen »

Kent Nishimura

Von | 1. März 2020

Gut macht der das, der junge Mann – Fingerpicking by Kent Nishimura – eine sehr gefühlvolle Interpretation Phil Collins „Another Day in Paradise“… Dass er eine verdammt gute Gitarre spielt merkt man auch hier:Michael Jackson – Rock With You – Acoustic Fingerstyle Guitar Cover by Kent Nishimura und hier noch einige gute Arrangements… Purple Rain… Weiterlesen »

Reina del cid

Von | 14. Februar 2020

eine junge Singer-Songwriterin aus Los Angeles – und ein neuer musikalischer Leckerbissen. Gesang + Spiel beeindruckt (in allen verschiedenen Formationen) durch Präzision, Unaufgeregtheit und und fantastischen Sound. Wirklich hörenswert – deshalb habe ich hier einige Videos verlinkt. Die Videos stammen übrigens aus dem Youtube-Kanal “Sunday Mornings with Reina del Cid”, in dem sie meist gemeinsam… Weiterlesen »

Felix Kramer

Von | 15. Dezember 2019

Bei Felix Kramer wirken – lt. Selbstbeschreibung – Entschleunigung und Ruhe. Und diese Eigenschaften widerspiegeln auch seine Songs in gewisser Weise. Vormals ein Geheimtipp, mittlerweile Nachfolger eines Georg Danzer gehandelt – seine tiefsinnigen Texte treffen oftmals einen wunden Punkt und geben Grund zum Nachdenken. Und ja, irgendwie erinnert man sich dabei auch hin und wieder… Weiterlesen »

How Deep Is Your Love

Von | 30. März 2019

How Deep Is Your Love (Live) [Feat. John Knowles] | Collaborations | Tommy Emmanuel “How Deep Is Your Love” appears on the Tommy Emmanuel & John Knowles album Heart Songs, recorded live on December 8, 2016 at the Big Room in the Sierra Nevada Brewery in Chico, CA. Directed By: Clara Emmanuel Cameras By: Denison… Weiterlesen »

Heart Songs

Von | 17. Februar 2019

“He Ain’t Heavy, He’s My Brother“ – diesen genialen Song von den Hollies haben Tommy Emmanuel and John Knowles auf ihr aktuelles Album „Heart Songs“ gepackt. Und auch auf diesem neuen Album zu finden: „Walking My Baby Back Home“ – eine Performance zweier genialer Künstler…

Soap&Skin

Von | 8. Dezember 2018

Soap&Skin – Heal, ein Song aus dem neuen Album „From Gas to Solid / you are my friend“, welches am 26. Oktober 2018 erschienen ist. Hier das zugehörige imho äußerst bemerkenswerte Video dazu: (Falls der Klick auf das Video nicht funktioniert – hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=6ygzbBKvJiE) Soap&Skin ist Anja Plaschg, die bereits 2012 mit ihrem… Weiterlesen »