Kategorie-Archive: News of the day

NÖ Gemeindechallenge 2022

Von | 11. November 2022

Die Spusu-Gemeindechallenge 2022 ist beendet und das Ranking der aktivsten Niederösterreichischen Gemeinden liegt vor. Insgesamt haben 8.877 Niederösterreicher und Niederösterreicherinnen teilgenommen und es wurden 22.575.909 Aktivitätsminuten aufgezeichnet. Diese konnten via Laufen, Gehen, Radfahren, Inlineskating und Langlaufen erzielt werden. Das Team der Gemeinde Breitenau hat dieses Jahr (diesmal immerhin schon mit 17 TeilnehmerInnen) bereits zum 6.… Weiterlesen »

Eine Ära geht zu Ende…

Von | 23. Oktober 2022

Das Wärmekraftwerk „Hohe Wand“ wird verschwinden! Das Wärmekraftwerk „Hohe Wand“ wurde am 17.10.1964 in Betrieb genommen. Es handelte sich um ein steinkohlegefeuertes Heizkraftwerk mit einem 120 Meter hohen Kamin und sollte mit Kohle aus dem Grünbacher Bergwerks-Stollen betrieben werden. Weil jedoch diese Stollen ein Jahr später geschlossen wurden, stellte man auf Öl- und Gasbetrieb um,… Weiterlesen »

Der digitale Führerschein

Von | 20. Oktober 2022

Seit gestern ist er da – der digitale Führerschein! Bereits für Ende 2019 geplant wurde er nun viele Monate später endlich Realität. Der digitale Führerschein ist als erster Ausweis in der elektronischen Ausweis-App des Bundes verfügbar und kann nun jederzeit bei Verkehrskontrollen oder ähnlichen Notwendigkeiten jederzeit mit wenigen Klicks aufgerufen und vorgezeigt werden. Es ist… Weiterlesen »

Katastrophenwinter 2023?

Von | 28. August 2022

Herbert Saurugg, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krisenvorsorge, und Dr. Markus Reisner, Leiter der Forschungsabteilung der Theresianischen Militärakademie Wr. Neustadt, haben Ende Juli 2022 ein Whitepaper zu diesem Thema (ohne dem Fragezeichen) verfasst. Sie thematisieren darin, dass die wirkliche Gefahr nicht von einem Stromausfall alleine ausginge, sondern aus den daraus folgenden und länger andauernden Versorgungsunterbrechungen… Weiterlesen »

Die Straße des Todes

Von | 10. Juli 2022

Auch wenn die Sanktionen dazu beigetragen haben, dass die Teuerungsrate weiter in die Höhe schnellt, die Energiepreise noch mehr steigen und möglicherweise Gaslieferungen noch mehr gedrosselt werden: Denken wir daran, dass unsere langfristige Solidarität jenen Menschen gelten sollte, die dies ertragen müssen und mussten – viele haben ihre Angehörigen und Freunde verloren und (sofern sie… Weiterlesen »

Gaslieferungen gedrosselt

Von | 16. Juni 2022

Die Gazprom drosselt seine Lieferungen nach Deutschland weiter, Russland hält einem Bericht zufolge auch eine Komplettabschaltung von Nord Stream 1 für möglich.  Angesichts der stockenden Gaslieferungen steigen die Gaspreise in Europa. Der richtungweisende Terminkontrakt zog um bis zu 30,5 Prozent auf 148,73 Euro je Megawattstunde an. Der deutsche Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck informierte bereits zur ernsten… Weiterlesen »

Ukrainekonflikt aktuell

Von | 13. März 2022

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet auf ihrer Webseite zum Ukraine-Konflikt eine ausgezeichnete Wissensquelle sowohl zu den aktuellen Ereignissen als auch zur Chronik und den Hintergründen des Konflikts. Besonders hinzuweisen wäre auf die täglichen Berichte, die präzise und ausführlich die aktuelle Lage beschreiben. Weiters gibt es dort viel Information zum politischen System, der Wirtschaft… Weiterlesen »

Ende der Friedenszeiten

Von | 5. März 2022

Karel Schwarzenberg der ehemalige tschechische Außenminister, warnte 2014 beim Surprise Factors Symposium über das Ende der Friedenszeiten in Europa. Die Mahnungen von damals bewahrheiten sich heute leider…   Wie verblendet muss man eigentlich sein die Ukraine zu warnen, dass das Land seine Souveränität verlieren wird, wenn sich die Repräsentanten der Ukraine weiterhin dem militärischen Einmarsch… Weiterlesen »

Die Ukraine brennt

Von | 4. März 2022

Gary Kasparov: Der Preis steigt Gary Kasparov, der einstige Schachweltmeister, ist seit einigen Jahren Oppositions- und Menschenrechtsaktivist in Russland und meint “Der Preis, einen Diktator zu stoppen steigt täglich”. Die aktuelle Situation der Lage hat er vorhergesehen – und seine aktuelle Sicht der Dinge gibt ein beängstigendes Bild und Grund zum Nachdenken, ob die Haltung… Weiterlesen »

Putins historischer Fehler

Von | 25. Februar 2022

Montag 21.2.2022 – am Abend spricht Putin im russischen Staatsfernsehen, dass die Ukraine beabsichtige, Atomwaffen zu bauen und spricht dem Land seine Existenz ab – es sei eine Kolonie der USA. Er droht mit militärischem Eingreifen. Danach unterzeichnet er ein Dekret, mit dem er die beiden Seperatisten-Regionen in der Ostukraine anerkennt. Am späten Abend wird… Weiterlesen »

Frohes Fest!

Von | 24. Dezember 2021

Hier eine kleine Geschichte von Karsten A. Kusterer (aus: e-stories.de) Balkon mit Aussicht Meine Mutter sagt mir immer, es sei kein schöner Ausblick von unserem kleinen Balkon auf den gemeinsamen Innenhof mit den benachbarten Häusern. Sie meint, es gäbe dort nichts Besonderes zu sehen. Und man würde auch nichts verpassen, wenn unsere Wohnung gar keinen… Weiterlesen »

Revil

Von | 1. November 2021

Die Hackergruppe Revil hatte sich auf die Entwicklung von Ransomware spezialisiert und die sie „as-a-service“ angeboten. Mittels „Affiliate-Programm“ konnten beliebige „Mittelsmänner“ mitmachen und dadurch wurde natürlich entsprechend große Verbreitung und entsprechender Verdienst erzielt. Um die Gruppe war es in letzter Zeit ja recht leise geworden – sie war wie vom Erdboden verschwunden. Grund ist wohl,… Weiterlesen »

Elektronischer Impfpass

Von | 5. Mai 2021

In den elektronischen Impfass (e-Impfass), der ja in den nächsten Jahren (oder schon in Kürze?) den klassischen Papier-Impfpass ablösen soll, kann man eigentlich jetzt schon einsehen – und zwar über die elektronische Gesundheitsakte (ELGA). Der e-Impfpass ist streng genommen nicht Teil der ELGA, nutzt aber deren Infrastruktur. Eine App für den elektronischen Impfpass ist für… Weiterlesen »