Kategorie-Archive: Software

Code-Qualität

Von | 29. August 2021

Hier eine weitere gute und aktuelle Video-Serie von Golo Roden zum Thema Code-Qualität mit 5 Maßnahmen, die für jedes Software-Entwicklungsteam von großer Wichtigkeit sein sollten – deshalb zum Wiederfinden hier als kleine Video-Übersicht verlinkt… Coding Standards Code testen Code Reviews Pair Programming Collective Code-Ownership

Onenote–Text unformatiert einfügen

Von | 6. Juni 2021

Kennst auch du das Problem wenn du Text in dein Onenote-Dokument einfügen möchtest, aber eben NUR den Text ohne Formatierung? Das lässt sich mit der Anwahl „Start | Einfügen | Nur Text übernehmen“ prima bewerkstelligen. Schnell aufrufen kann man diesen Befehl übrigens mit der Tasteneingabe ALT R V T Damit ich mir diese Tasteneingabe nicht… Weiterlesen »

LOOLEx

Von | 14. Februar 2021

LOOLEx – der neue “Lotus Organizer – Outlook Exchanger” stellt sich vor! Wichtig für alle Freunde des altgeliebten Lotus Organizer – LOOLEx bietet eine neue Möglichkeit zur Datensynchronisation – LOOLEx synchronisiert Microsoft Outlook mit dem Lotus Organizer – und dies je nach Konfiguration für die Organizer-Register “Kalender”, “Aktivitäten”, “Jahrestage” und “Planer”. Mehr dazu auf der… Weiterlesen »

Schätzen und Qualität

Von | 6. Februar 2021

Golo Roden von der native web gmbh hat in den letzten Tagen einige sehr gute Kurz-Videos zum Thema „Schätzen und Qualität“ online gestellt. Auf diese kann man nur mit Freude hinweisen – sie bringen so vieles auf den Punkt, was man wohlwissend sehr oft nicht mehr erwähnenswert findet. Storypunkte versus absolute Zeit Mit absoluter Zeit… Weiterlesen »

TTReminder

Von | 12. April 2020

Nachdem es immer mehr Verwendung findet – jetzt hat das geniale Zeitaufzeichnungs-Tool auch eine eigene Seite bekommen! Tätigkeiten aufzeichnen nach einem neuen Prinzip! Kein langweiliges Buch-Führen mehr über die täglichen Aktivitäten – mit TTReminder ist am Tagesende alles im Kasten. Hier – siehe Software/TTReminder – mehr dazu mit Download.

Stopp Corona

Von | 27. März 2020

Die App “Stopp-Corona”, die vom Roten Kreuz und der Uniqa Privatstiftung finanziert wurde, fungiert als eine Art Begegnungstagebuch, mit der schnell über Covid-19-Verdachtsfälle informiert wird, wenn man mit diesen Personen in den letzten 48 Stunden in Kontakt gekommen ist. Mittels eines “digitalen Handshakes” wird die eigene ID mit der ID einer anderen Person ausgetauscht –… Weiterlesen »

Allesmeins.at

Von | 31. Januar 2020

Gibt’s in Deutschland mit allesmeins.de schon länger eine Versicherungsverwaltungs-App, in der man seine Versicherungsverträge verwalten, beobachten und analysieren kann, hat die Österreichische Nationalbank dieser Tage ein neues Online-Tool gelaunched, mit dem man seine Einnahmen und Ausgaben aufzeichnen und analysieren kann. Grundsätzlich für Jugendliche gedacht bin ich nach erster Begutachtung der Meinung, dass das Tool auch… Weiterlesen »

Tool: Nullboard

Von | 16. Januar 2020

Nullboard ist ein geniales Tool für Notizen und Todo’s, das vollständig im Browser läuft, aber für eine lokale Speicherung der Daten (und NICHT in der Cloud) gedacht ist. Die Daten werden lokal (im local store – also Vorsicht beim Löschen des localen Caches!) gespeichert und das Tool kann vor allem auch offline verwendet werden. Die… Weiterlesen »

Pin to taskbar

Von | 25. Mai 2019

Will man bestimmte Programme fix in der Taskbar verankern, muss oft ein Script her. Letztens spielte ich mit Powershell und VB-Script herum, bis ich aufgrund diverser Probleme beim Scripten per Zufall auf dieses kleine Tool gestoßen bin, das rasch Abhilfe schafft und eine eigene Lösung unnötig macht. Es lassen sich damit unter Windows 10 programmatisch… Weiterlesen »

Thunderbird und Schlummern

Von | 11. Februar 2018

Eines der wichtigsten Tools in jedem Mailprogramm ist die Möglichkeit, ein Mail auf “Wiedervorlage” zu setzen. Das bedeutet, dass man nach einer gewissen definierbaren Zeitspanne an das Mail wieder erinnert wird. Auch ich verwende diese Funktionalität sehr ausgiebig, wenn auch in einer etwas anderen Form als allgemein genutzt. Szenario: Viele Mails in meinem Posteingang lese… Weiterlesen »

Mail-Organisation – Zero Inbox

Von | 25. Oktober 2017

Die tägliche Mail-Flut ist enorm und steigt ständig an. Seine persönlichen Mails zu organisieren ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht. Das klappt für viele nur so recht und schlecht und es gibt eine Reihe von Beratern und Experten, die viele gute Ratschläge zum Bewältigen dieses “Information-Overkills” anbieten. Der auch von mir persönlich immer wieder… Weiterlesen »

LOCalDav 1.0

Von | 15. Februar 2017

Nachdem ich nun jahrelang den Umweg über MS Outlook gegangen bin (Synchronisieren Lotus Organizer mit Outlook, Synchronisieren MS Outlook mit Exchange oder einem Cloud-Anbieter), habe ich dieser umständlichen Lösung nun den Rücken gekehrt. Die erste Version von LOCalDav läuft jetzt im Test-Einsatz und funktioniert schon mal prima. LOCalDav ist ein Synchronizer, der den Kalender zwischen… Weiterlesen »

E-Finanz

Von | 21. Januar 2017

Die Österreichische Finanzverwaltung plante mit dem neuen Programm “E-Finanz” eine völlige Neugestaltung der IT der Steuer- und Zollverwaltung. Alle IT-Verfahren sollten auf ein gemeinsames Programm umgestellt werden, entwickelt in neuer Softwaretechnologie, neuer Softwarearchitektur und auf neuer Systemplattform. Die Ausgaben für die Arbeiten an dieser Umstellung bzw. dem neuen Programm “E-Finanz” betrugen im Zeitraum 2003 bis… Weiterlesen »

GPS-Position in Datei-Eigenschaften

Von | 29. Mai 2016

Bei meinen virtuellen Streifzügen bin ich auf ein Freeware-Programm gestoßen, das eine vermisste Windows-Funktionalität ganz elegant nachrüstet: Nämlich die Anzeige von ortsbezogenen Informationen in den Eigenschaften einer JPG-Datei. Nach Installation des Programmes wird der Eigenschafts-Dialog für Files um eine Karteikarte “Position” ergänzt, in der eine OSM-Karte mit Position für das Photo angezeigt wird – natürlich… Weiterlesen »

Produktiver mit 5 Tipps

Von | 30. Januar 2016

Tipp 1 – Social Media meiden Tja, Social Media sollte man wohl in der Arbeitszeit grundsätzlich auf 0% drücken – Tipp 1 wäre somit für jeden Arbeitnehmer ziemlich uninteressant. Tipp 2 – Unterbrechungen durch KollegInnen minimieren Lässt sich – und hier habe ich nicht nur bei mir selbst, sondern auch in meiner Beratungstätigkeit schon sehr… Weiterlesen »