Fifty ways to take notes

By | 1. Juli 2006

Fifty ways to take notes – Einfach dann, wenn einem etwas einfällt schnell eine Notiz zu machen, das ist nicht immer möglich. Mal sitzt man im Internet-Cafe auf einer einsamen Urlaubsinsel (naja – wird wohl eher nicht so oft der Fall sein), dann sitzt man beim Kunden vor einem PC (wird schon etwas öfter passieren) oder man verwendet mal irgend einen anderen Rechner, auf dem man kurz mal auf seine Notizen zugreifen möchte. Diese Problematik behandelt dieser Artikel mit einer Vorstellung einer Unzahl nützlicher Programme und Services, mit denen man seine Notizen elegant im Web speichern kann. Das geht bis zu Collaboration-Services, mit denen es möglich ist, Dokumente im Team zu bearbeiten oder Voice-Recording, wenn das geschriebene Wort nicht mehr genügt. Ein vorzüglicher Artikel von Brian Benzinger auf solutionwatch.com.

Category: IT

Kommentar verfassen