How to recognise a good programmer

By | 4. Februar 2009

Hier ein Lesezeichen zu einem absolut guten Posting „How to recognise a good programmer“ von Daniel Tenner aus dem Jahr 2007. Es geht hier um jene „Theorie“, dass der Lebenslauf nicht unbedingt über die wahren Qualitäten eines Programmierers aussagen muss. Woran erkennt man einen guten Programmierer? Hier sind die Basis-Indikatoren aufgelistet, die D. Tenner hinterfragt wenn er sich mit den Qualitäten eines potentiellen zukünftigen Mitarbeiters auseinandersetzt:

#1 – Passion
#2 – Self-teaching and love of learning
#3 – Intelligence
#4 – Hidden experience
#5 – Variety of technologies
#6 – Formal qualifications

Und hier der Link zum Originalbeitrag.

Kommentar verfassen