Our motivations are unbelievably interesting

By | 25. Oktober 2010

image Hier ein Video der RSA (royal society for the encouragement of arts, manufacturers and commerce), das sehr eindrucksvoll und gut gemacht zeigen möchte, welche Faktoren auf die Motivation Einfluss nehmen. Sinnhaftigkeit, Selbstverwirklichung, Lernen – das sind Motivations-Treiber in unserer heutigen IT-Welt. Finanzielle Aspekte wirken bis zu einem gewissen Grad, arbeiten aber wirklich nur erwartungsgemäß, solange es sich um mechanische Arbeit (bzw. und dem dazu verbundenen exakten Wissen) handelt. Je besser die Bezahlung, desto besser die Ergebnisse (in diesem Fall). Aber bei Tätigkeiten, die zunehmend von nicht exakt vorgegebenem Wissen abhängen, die kompliziert werden und deren konzeptuelle und kreative Anforderungen ansteigen, führen vermehrte finanzielle Anreize zu vermehrter schlechter Performance. Das Video arbeitet ganz gut die drei Faktoren, die zu besserer Performance und persönlicher Zufriedenheit führen, heraus: Autonomy, Mastery und Purpose. Ich empfehle dieses Video ganz besonders, nicht nur für jene Personen die andere motivieren sollen, sondern für jeden der im kreativen Bereich tätig ist…

Kommentar verfassen