Snipping Tool

By | 16. Mai 2010

image Ein fast unentdecktes Tool, das man zwar so laufend nebenbei verwendet aber kaum Erwähnung findet, sollte an dieser Stelle hier mal auf’s Podest. Es handelt sich um das geniale „Snipping Tool“ von Windows 7 (imho war das auch unter Vista schon verfügbar, bin mir aber nicht 100% sicher, da ich Vista quasi fast übersprungen habe). Mit diesem bei Windows mitgelieferten Tool gibt es als Built-In-Funktionalität die Möglichkeit, in einfacher Weise Screen-Shots vorzunehmen, wahlweise Bildschirm-Ausschnitte oder den ganzen Bildschirm (nichts mehr mit Alt+Druck bzw. Druck und kopieren in Bildbearbeitung usw.). Letzteres kommt eigentlich nur mehr in Ausnahmefällen vor, zumal das Snipping Tool auch die Möglichkeit bietet, Teile der Bildausschnitte zu markieren bzw. zu kommentieren.

Ach ja: Aufruf mit Start->Alle Programme->Zubehör->Snipping Tool oder %windir%\system32\SnippingTool.exe

Kommentar verfassen