Donald der Rüpel

By | 26. Mai 2017

Wenn ich Staatsbürger der Vereinigten Staaten wäre, spätestens jetzt würde ich mich für einen Präsidenten schämen, dem offensichtlich der kleinste Funke eines Anstandes fehlt.

Gestern hat US-Präsident Donald Trump mit einer hefigen Geste wieder einmal mehr Spott und Empörung ausgelöst. Um sich neben Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu platzieren, drängt er den montenegrinischen Premier Dusko Markovic brüsk zur Seite und demonstriert, wie wichtig doch der herrische Präsident der USA ist und welche Stellung ihm zukommt. Einfach unglaublich und beschämend für sicherlich viele Amis…

 

Dazu passt übrigens auch ganz gut diese Meldung von heute: „CNN: Comey wusste, dass Infos zu Clinton falsch waren“, siehe orf.at

[wp_ad_camp_2]

Kommentar verfassen