Garten-Saison

By | 22. Mai 2017

imageSo, die Eisheiligen Pankratius, Servatius, Bonifatius und die Sophia (12.-15.5.) sind nun vorbei, im Garten kann’s jetzt so richtig losgehen – auch wenn es nächtens doch noch hin und wieder sehr abkühlt. Die ersten Wasserschläuche sind ausgelegt, die erste Bewässerung aktiv, damit auch alles sprießen und blühen kann.

Ausmisten was sich so den Winter über angesammelt hat, Unkraut entfernen, neues Gras säen und auch die Blumen wollen gesetzt werden. Vieles gibt es jetzt zu tun – schlussendlich soll ja baldigst die Terrasse eröffnet werden. Sitzgarnitur entstauben (hier übrigens mit Exito ein empfehlenswerter Hersteller ebendieser) und warten, bis es die erste Möglichkeit zum Grillen gibt.

Naja, deren Gelegenheiten gab es zwar sicherlich schon, hab’s aber bis jetzt nicht geschafft. Mangels entsprechender Ausrüstung kann ich auch hier einen Hinweis zu den Grills der Marke Weber anführen, schon ab 219,95 € im Onlinehandel findet man entsprechendes “Werkzeug” und ist dabei. Somit sollte dieser Unternehmung wohl  nichts mehr im Wege stehen.

Die Garten-Saison sei somit eröffnet…

PS.: Es gibt noch einen weiteren Eisheiligen, den Mamertus (11. Mai), der scheint allerdings nicht so bekannt…

Kommentar verfassen