Schlagwort-Archive: Lokales

Dreh und Trink

Von | 2. März 2018

Die Firma Klosterquell in Gutenstein produziert im Jahr ca. 50 Mio. Flaschen “Dreh und Trink” – wer von uns Oldies kennt nicht dieses fürchterlich-beliebte Kindergetränk? Auf WN TV gibt es ein informatives Interview mit Kurt Hofer, der den 1973 gegründeten Familienbetrieb bereits in 2. Generation führt. [wp_ad_camp_2]

24h Burgenland Extrem

Von | 3. Februar 2018

Am 26. Jänner 2018 fand auch heuer wieder die extreme Umrundung des Neusiedler-See statt – wie immer unter dem Motto “live – love – move”. Beste Wetterbedingungen ermöglichten eine angenehme Challenge für die über 3.500 Teilnehmer. 24 Stunden Burgenland Extrem ist eine ganz besondere Veranstaltung – für ganz besondere Menschen – für ganz besondere Partner… Weiterlesen »

2. Weltkriegs-Stollen in Neunkirchen

Von | 2. Dezember 2017

In Neunkirchen/NÖ gibt es neben dem “Hauptstollen” im Stadtzentrum auch einen Stollen beim Krankenhaus. Der Zugang zu diesem Stollen wurde im Zuge des Neubaues des Krankenhauses neu gestaltet und am 1.12.2017 eröffnet. Heute gab es die Gelegenheit für den Zutritt und deshalb habe ich habe die Möglichkeit genutzt, einige Eindrücke dieses geschichtsträchtigen Ortes aufzusammeln. Im… Weiterlesen »

Rechnitz und die Gastgeberin der Hölle

Von | 26. November 2017

Im burgenländischen Rechnitz wurden in der Nacht von 24. auf 25. März 1945 180 jüdische Zwangsarbeiter aus Ungarn ermordet. Ihre Leichen wurden bis heute nicht gefunden. David R. L. Litchfield hat in der Frankfurter Allgemeinen einen interessanten Bericht über das Massaker von Rechnitz geschrieben. Bei den Recherchen zu seinem Buch über die Familie Thyssen stieß… Weiterlesen »

Schiebel

Von | 5. August 2017

Vor kurzem war ich mal in der Nähe der Firma Schiebel in Wiener Neustadt – von außen ein recht unscheinbares Firmengelände, doch beim Näherkommen dann doch etwas ungewöhnlich, weil gut abgesichert und bewacht. Hintergrund ist, dass sich die Firma Schiedel (1951 gegründet) in den 80er-Jahren auf Minensuchgeräte spezialisiert und es zum Weltmarktführer gebracht hat. Mittlerweile… Weiterlesen »

Garten-Saison

Von | 22. Mai 2017

So, die Eisheiligen Pankratius, Servatius, Bonifatius und die Sophia (12.-15.5.) sind nun vorbei, im Garten kann’s jetzt so richtig losgehen – auch wenn es nächtens doch noch hin und wieder sehr abkühlt. Die ersten Wasserschläuche sind ausgelegt, die erste Bewässerung aktiv, damit auch alles sprießen und blühen kann. Ausmisten was sich so den Winter über… Weiterlesen »

tutgut Schritteweg Pitten

Von | 21. Mai 2017

Obwohl so benannt, befindet sich der Tutgut Schritteweg Pitten gar nicht in Pitten, sondern in Brunn a.d. Pitten – welches ja eigentlich schon zu Bad Erlach und dem Bezirk Wiener Neustadt gehört. Der Vollständigkeit halber sei er aber in dieser Liste (für den Bezirk Neunkirchen) angeführt. Der Weg selbst startet beim Wohn- und Pflegeheim mater… Weiterlesen »

tutgut Schritteweg Schwarzau/Stfd.

Von | 17. April 2017

Auch in Schwarzau am Steinfeld gibt es einen “tut gut” Schritteweg in der Länge von 3,90km und einer Schritteanzahl von 5.572. Er erstreckt sich zum Teil über grüne Wiesenwege, teilweise führt er durch das Ortsgebiet – was aber der Bewegung und den Eindrücken auch etwas Abwechslung gibt. Startpunkt ist in 2625 Schwarzau/Steinfeld, ganz in der… Weiterlesen »

Karl Blach’s Erinnerungen

Von | 17. März 2017

Nachdem cafepress meinen Shop irgendwann irgendwie kurzerhand abgedreht hat (angeblich hätte ich mich zu selten eingelogged) – es gab dort leiwande Shirts, Tassen und vieles mehr – sind diese Produkte nun auch nicht mehr verfügbar. Die bzw. auch deren Design hatte ich natürlich auch nicht irgendwie gesichert und somit sind diese leider auf immer weg… Weiterlesen »

100 KM Weltrekord Michalitz

Von | 4. Februar 2017

Es ist schon irre, oder? 100 Kilometer laufen und das in voller Feuerwehr-Ausrüstung. Genau das hat der Feuerwehrmann Kai Eichler im Dezember 2016 geschafft. Damit hat er die bisher längste Strecke, die ein Mensch in Feuerwehrbekleidung zurückgelegt hat, bewältigt und den Weltrekord nach den Regeln des Normungsinstituts Deutschland errungen. Unmittelbar jetzt gerade läuft der Versuch… Weiterlesen »

Tommy Emmanuel in Graz

Von | 14. August 2016

Tommy Emmanuel gab es live am 7.8.2016 im Grazer Schlossberg – ein fulminantes Konzert an einer fulminanten Location. Ein mehr als relaxedes Ambiente, ein Superstar zum Angreifen, der auch ganz einfach auf der Schlossterrasse sitzt und runterschaut. Tommy begeisterte mit seiner “It’s never too late Tour” – in seiner beeindruckenden sympathischen Art. Auch diesmal wieder… Weiterlesen »

Kern

Von | 13. Juli 2016

20160710 AmselDieses Video auf YouTube ansehen Und jetzt weiß ich auch, woher die „abgenagten“ Weichselkerne kommen 🙂

Wiener Hausberge: Türkensturz (Seebenstein/Sollgraben)

Von | 14. Mai 2016

Nachdem sich der Regen verzogen hatte, musste heute nachmittag eine kleine Runde auf den Türkensturz gemacht werden. Auf dem Weg dorthin ging’s bei Burg Seebenstein   und dem Blick von der Lutherkanzel weiter durch den Sollgraben wieder zurück Eine kleine Runde für 2 Stunden bei (wieder) schönem Wetter, ein wenig feucht aber gute Luft 🙂… Weiterlesen »