Schlagwort-Archive: Ukraine-2022

Die Straße des Todes

Von | 10. Juli 2022

Auch wenn die Sanktionen dazu beigetragen haben, dass die Teuerungsrate weiter in die Höhe schnellt, die Energiepreise noch mehr steigen und möglicherweise Gaslieferungen noch mehr gedrosselt werden: Denken wir daran, dass unsere langfristige Solidarität jenen Menschen gelten sollte, die dies ertragen müssen und mussten – viele haben ihre Angehörigen und Freunde verloren und (sofern sie… Weiterlesen »

Gaslieferungen gedrosselt

Von | 16. Juni 2022

Die Gazprom drosselt seine Lieferungen nach Deutschland weiter, Russland hält einem Bericht zufolge auch eine Komplettabschaltung von Nord Stream 1 für möglich.  Angesichts der stockenden Gaslieferungen steigen die Gaspreise in Europa. Der richtungweisende Terminkontrakt zog um bis zu 30,5 Prozent auf 148,73 Euro je Megawattstunde an. Der deutsche Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck informierte bereits zur ernsten… Weiterlesen »

Ukrainekonflikt aktuell

Von | 13. März 2022

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet auf ihrer Webseite zum Ukraine-Konflikt eine ausgezeichnete Wissensquelle sowohl zu den aktuellen Ereignissen als auch zur Chronik und den Hintergründen des Konflikts. Besonders hinzuweisen wäre auf die täglichen Berichte, die präzise und ausführlich die aktuelle Lage beschreiben. Weiters gibt es dort viel Information zum politischen System, der Wirtschaft… Weiterlesen »

Ende der Friedenszeiten

Von | 5. März 2022

Karel Schwarzenberg der ehemalige tschechische Außenminister, warnte 2014 beim Surprise Factors Symposium über das Ende der Friedenszeiten in Europa. Die Mahnungen von damals bewahrheiten sich heute leider…   Wie verblendet muss man eigentlich sein die Ukraine zu warnen, dass das Land seine Souveränität verlieren wird, wenn sich die Repräsentanten der Ukraine weiterhin dem militärischen Einmarsch… Weiterlesen »

Die Ukraine brennt

Von | 4. März 2022

Gary Kasparov: Der Preis steigt Gary Kasparov, der einstige Schachweltmeister, ist seit einigen Jahren Oppositions- und Menschenrechtsaktivist in Russland und meint “Der Preis, einen Diktator zu stoppen steigt täglich”. Die aktuelle Situation der Lage hat er vorhergesehen – und seine aktuelle Sicht der Dinge gibt ein beängstigendes Bild und Grund zum Nachdenken, ob die Haltung… Weiterlesen »

Putins historischer Fehler

Von | 25. Februar 2022

Montag 21.2.2022 – am Abend spricht Putin im russischen Staatsfernsehen, dass die Ukraine beabsichtige, Atomwaffen zu bauen und spricht dem Land seine Existenz ab – es sei eine Kolonie der USA. Er droht mit militärischem Eingreifen. Danach unterzeichnet er ein Dekret, mit dem er die beiden Seperatisten-Regionen in der Ostukraine anerkennt. Am späten Abend wird… Weiterlesen »