Think Positive Charity von TeNo

By | 3. Februar 2009

Ich habe schon mal von TeNo berichtet (siehe hier), deshalb möchte ich auch die Think Positive Charity des TeNo-Teams in meinem Blog unterstützen – zumal mir der Beitrag aus dem Herzen spricht. Sicherlich – die Finanzkrise hat mittlerweile unser aller Leben erfasst und es wird möglicherweise sogar noch schlimmer werden. Aber allein das Wort „Krise“ führt schon noch mehr in die Krise und die täglichen „Noch-Schlimmer-Mach“-Meldungen in manchen Medien tun ihr weiteres daran. Deshalb: Nur mit Optimismus, Einsatz, Wille und Fleiß werden wir wieder bergauf kommen und nur der unbedingte Glaube daran wird uns allen helfen, die nächsten Monate und Jahre zu meistern. Hausverstand und Mittelmaß sind angesagt, sowie die Anstrengung aller. Ich glaube fest daran, dass wir es schaffen werden. Soweit mein Beitrag zur hoffentlich positiven Aufarbeitung der derzeitigen Lage. Das TeNo-Team jedenfalls hat sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem Initial-Beitrag zum Thema einen neuen Rekord von über 449 Kommentaren positiven Inhalts zu erzielen. TeNo spendet 2 Euro je Kommentar an die Stand Up Initiative gegen Querschnittslähmung – keine Frage, hierzu ein Posting zu schreiben.

via Bernd Röthlingshöfer

Kommentar verfassen