Feed-Reader

By | 1. März 2008

Wie schon in meinem Beitrag zu Feed-Management erwähnt, verwende ich als Feed-Reader (noch immer) GreatNews als RSS-Reader. Da die Anzeige der Feeds mit CSS dargestellt wird, ist es möglich sich seine eigenen persönlichen Darstellungen zu erstellen. Habe vor kurzem bei John Wrana ein geniales Web-2-Zero-Style gefunden, das wirklich eine gute kompakte Darstellung garantiert. Im Blog von Michael Kizer gibt es übrigens eine ausgezeichnete Anleitung, wenn man sich selbst ein eigene Style-Datei für GreatNews bauen möchte.

Kommentar verfassen