Jetzt schlagen die Schweizer zurück…

By | 1. September 2007

Der Österreichische Regierungschef besuchte den Schweizer Bundesratspräsidenten, um sich über all diese Österreicher-Witze zu beschweren, die man sich in der Schweiz erzählt. «Man könnte auf die Idee kommen, alle Österreicher seien dumm,» sagte er. «Du solltest das nicht so ernst nehmen», anwortete der Bundesratspräsident. «Es handelt sich ja nur um Witze und nicht um Tatsachen. Und es gibt auch dumme Schweizer. Ich werde Dir das gleich beweisen.» Er ging zu seinem Chauffeur und sagte: «Fahren Sie bitte zu mir nach Hause und sehen sie nach, ob ich dort bin.» Der Chauffeur machte sich sogleich auf den Weg. «Der ist wirklich strohdumm», sagte der Österreichische Regierungschef. «Da ist doch eine Telefonkabine. Es wäre doch viel einfacher gewesen anzurufen.»

Nachdem am Donnerstag-Abend des 23. August Stermann und Grissemann via ORF über die Schweiz hergezogen waren, nahm der Schweizer Blick Online den Kampf auf. „Die zwei Hallodris unterschätzen den Kampfgeist der Eidgenossen. Denn so leicht macht man uns nicht zu Kaiserschmarren“. Hier der Beitrag „Na dann servus!“ auf Blick Online und hier einige ausgewählte Österreicher-Witze. Wusste gar nicht, dass wir Österreicher witzig sind…

Kommentar verfassen