Das Ende von Truecrypt?

By | 31. Mai 2014

image Tja, vorgestern hat mich fast “der Schlag getroffen” als ich die Neuigkeiten über Truecrypt lesen musste. Truecrypt.org wird ja jetzt plötzlich auf Sourceforge.net umgeleitet und wurde im Mai 2014 eingestellt!!

Ich persönlich hielt diese Verschlüsselungslösung bisher als eine der seriösesten – und ohne hier die ganze Geschichte der letzten Wochen wiederzugeben – hier ein Link zu Ritchie Pettauers Blog mit einer guten Zusammenfassung der Geschichte und Vermutungen der letzten Tage.

Auch ich meine, dass derzeit ein vorschnelles Reagieren nicht unbedingt notwendig ist, wenngleich ein Beobachten der Neuigkeiten zu diesem Thema in nächster Zeit unabdingbar sein wird. Ich persönliche hoffe darauf, dass diese Verschlüsselungs-Software eine Fortsetzung findet, alleine schon dass sie von keinem großen Anbieter kommt und Open Source ist berechtigt zur Hoffnung, dass es keine Hintertüren gibt…

Edit 24.11.2018: Für die neue erstmalige Verwendung derartiger Verschlüsselungs-Software bietet sich zwischenzeitlich VeraCrypt an, welches ein Fork von der letzten TrueCrypt-Version ist und entsprechend sicher weiterentwickelt wurde. Eine gute Übersicht über aktuelle Alternativen zu TrueCrypt findet man übrigens auf dieser Seite („try these free alternatives“) von Comparitech.

Kommentar verfassen