Google Maps offline

By | 8. September 2014

image Google Maps unter Android ist eine gute App, um schnell mal zum nächsten gewünschten Punkt zu navigieren.

Funktioniert toll, braucht aber Online-Verbindung und Internet. Wenn man da im Ausland ist und über keine Internet-Verbindung verfügt, ist es vorbei mit Google Maps.

Zwar etwas restriktiv und nur für gezielten Einsatz – aber doch: es geht, auch Google Maps offline zu verwenden. Eine gute Anleitung wie man das bewerkstelligt findet man hier auf androitdpit.

Kommentar verfassen