Lotus Organizer mit Handy synchronisieren

By | 14. April 2010

Immer wieder werde ich gefragt, welche Software zum Synchronisieren des Handys mit dem Lotus Organizer eigentlich die Richtige wäre. Nun – solange es sich um Nokia-Handys mit Symbian-Betriebssystem handelt natürlich die Nokia PC Suite. Die ist frei verfügbar (bzw. in der Regel auch beim Handy dabei) und funktioniert einwandfrei und sehr schnell. Es lassen sich damit alle Register des Lotus Organizer mit den Handy-Applikationen synchronisieren (und gemeint sind damit der Handy-Kalender und die Handy-Notizen). Zu finden ist diese Software bei Nokia.

Handelt es sich um andere Handy-Fabrikate, wird XTNDConnect wohl die erste Wahl sein (hier ein alternativer Link), das Programm verspricht laut eigenen Angaben Unterstützung für Pocket PC, Palm, Microsoft Smartphone, Sony Ericsson-Telefone wie das K700, K750,W600, W800 und Z520, die Mobiltelefone NEC a232 und 232E HDM sowie das Motorola Q. Selbst habe ich die Software noch nicht getestet.

Erwähnenswert wäre noch das Produkt „Winfonie mobile 2“ von Bertels+Hirsch, das für die Geräte Nokia 6300, E71, N97, Apple iPhone, Sony Ericsson W705 und viele mehr entwickelt wurde.

Für das Apple iPhone gibt es damit noch nicht wirklich eine brauchbare Lösung, denn mit Winfonie erfolgt der Zugriff auf den Lotus Organizer nur lesend, Winfonie ist also nur eine „One-Way-Lösung“. Sonst sind mir derzeit keine brauchbaren Lösungen bekannt, mit denen sich das iPhone synchronisieren ließe. Und der Umweg Lotus Organizer nach Outlook und von dort zum Handy (bzw. auch in die andere Richtung) wäre zwar (beispielsweise unter Einsatz von LOtoOutlook möglich, obwohl es dafür eigentlich nicht konzipiert wurde), diesen Weg finde ich aber mehr als umständlich…

Update: Winfonie von Bertels+Hirsch unterstützt mittlerweile auch ein Schreiben in Lotus Organizer UND unterstützt das Apple iPhone. Und mit XTNDConnect 7.1 ist ebenfalls ein Synchronisieren zwischen Outlook und Lotus Organizer bzw. verschiedenen Handy-Typen möglich (so wurde mir berichtet).

22 thoughts on “Lotus Organizer mit Handy synchronisieren

  1. Higa

    Hallo, hab gerade diese interessante Webseite und den aktuellen – Bericht zum Lotus Organizer gelesen. Dachte schon, dass die meisten Leute den LO mittlerweile aufgegeben hätten. Ich möchte mir ein Handy mit einem möglichst grossen Display kaufen, auf dem der LO läuft. Laut dieser Liste von Bertels+Hirsch

    http://www.bertels-hirsch.de/de/winfonie_mobile_2/phones

    scheint das einzige Handy mit grossem Display der HTC HD2 zu sein, dass dafür in Frage kommt. Aber ich kann im Netz niemanden finden, der das jemals mit diesem Modell versucht hätte.

    Weisst Du zufällig etwas davon ?

    Higa

  2. e.rottensteiner Post author

    nein, leider – da kann ich auch nicht helfen…

  3. th

    Hallo, auch ich liebe den „LO“. Mein Handy ist ein Nokia N97, aber die synchronisation zwischen den beiden mittels nokia PC Suite habe ich noch nicht hinbekommen. Wie soll das gehen. Wo kann ich Hilfe bekommen?
    DANKE für Antworten/Hinweise.

  4. e.rottensteiner Post author

    Hallo *th*, schön dass du hierher gefunden hast. Habe ein wenig nachgesehen – trotz nicht so guter Kritiken dürfte das N97 doch ein super Gerät sein! Lt. Nokia’s Beschreibung müsste eine Synchronisation mit LO möglich sein. Mehr kann ich – weil ich das Handy sonst nicht kenne – leider dazu auch nicht sagen. Hilft das Benutzerhandbuch denn nicht weiter? lg

  5. gb

    Bei mir funktioniert die Synchronisation LO 6.0 mit dem N97 sehr gut. Auch, wen es gelegentlich zu Adress-Doppelungen kommt etc. ist das unter der PC Suite alles ganz gut gelöst.

    iPhone 4: Hier wüßte ich gerne, wer Erfahrungen hat, den LO 6.0 zu synchronisieren. Habe das noch vor mir!

  6. Vanessa

    Danke für den Bericht, habe mich schon ein paar Stündchen mit der synchronisierung rumgequält. Jetzt funtzt es auf einmal prima, da möchte man sein Handy doch manchmal wirklich an die Wand schmeißen. Obwohl ich mich wohl selbst schmeißen müsste, die Geräte und so können ja nichts für meine Inkompetenz

  7. JoDerBaer

    Der Vertrieb von Winfonie wurde sang- und klanglos eingestellt, keine Erklärung am Telefon warum, auch nicht als Free-Version erhältlich. Tolle Firma! Hätte 3 Lizenzen für einen Kunden gekauft…

  8. E.R.

    DAS ist ja der HAMMER schlechthin! Bis heute hätte ich geglaubt, dass Winfonie das einzig wirklich zukunftsträchtige Sync-Programm für Lotus Organizer mit Android+iPhone ist!!

  9. Jörg

    Ja, leider ist es mir auch so ergangen.

    Erst habe ich die Demo von Win Fonie 2 probiert. Jetzt wo ich es richtig konfiguriert habe und es erwerben möchte gibt es offensichtlich keine Möglichkeit mehr die Lizenz zu erwerben. Es hat funktioniert und ich verstehe nicht warum das Programm dann noch zum Download angeboten wird.

    Das ist schade. Kennt sonst jemand eine vernünftige Möglichkeit ein Iphone4 mit Lotus Organizer zu synchronisieren?

  10. E.R.

    Möglicherweise wird es jetzt wieder interessanter, mein Programm LoToOutlook nochmal auszugraben und zu reaktivieren bzw. verbessern. Damit wäre es zumindest dann möglich, Lotus Organizer mit Outlook zu synchronisieren und Outlook lässt sich ja mit so gut wie jedem Handy-Betriebssystem synchronisieren…

  11. martin

    Hallo, ich arbeite seit über 10 Jahren mit dem Organizer, ist einfach das optimale Terminprogramm mit bester Übersicht für mich. Habe in den Kontakten beinahe 1000 Einträge, die auch bestens von mir aktualisiert werden.
    Habe nun vor 1,5 Jahren eine Nokia N97 erworben, da dieses Handy eines der seltenen ist welches auch mit dem Organizer kommunizieren kann. Seitdem synchronisiere ich entweder mit dem Nokia OVI Programm (ACHTUNG die Version von der Original CD ja kein Update) oder mit der von Nokia mitgelieferten PC Synch Software meine Daten jeweils vom Organizer zum Handy (nur in einer Richtung da ich auch die gesamten Korrekturen immer nur am Organizer am PC vornehme). Funktioniert super – es gibt sogar die Möglichkeit beim Synchronisieren sämtliche Altkontakte am Handy automatisch zu löschen und durch die vom Organizer zu ersetzen. Bin auch draufgekommen das das Handy mit Lauten wie ä und ö Probleme hat. Wenn in beiden Richtungen kommt es zu Mehrfachanlagen das das Handy an den Organizer seltsame Sympole anstatt den ä und ö lauten sendet. Am Besten ist es diese Laute bei der Eingabe am Organizer zu vermeiden sondern die Laute mit ae und oe auszuschreiben. Dadurch wird jede Art von Kontaktverdoppelung vermieden.
    Nun eine Frag an euch: Falls mal mein Handy eingehen sollte (ist mir in den letzten 1,5 Jahren schon öfters aus der Hand auf relativen festen Boden gefallen – zum Glück ist dabei aber nichts kaputt gegangen) gibt es von euch eine Empfehlung mit welchem neueren Handytyp der Organizer auch besonders gut funktioniert.

    Ich verwende zur Zeit einen Organizer 6.0 – gibt es da eigentlich eine bessere Version.??

    Danke für eure Antworten

  12. E.R.

    Ich verwende zur Zeit ein Nokia E71. Auch mit diesem Gerät ist unter Verwendung der Nokia PC Suite ein Synchronisieren mit dem Lotus Organizer (in beide Richtungen) problemlos möglich! Nach meinem derzeitigen Wissenstand gibt es jedoch bei den aktuellen Nokia-Smartphones (N8, C6, usw.) mit der zugehörigen Synchronisationssoftware von Nokie (Ovi Suite) KEINE Synchronisationsmöglichkeit für den Lotus Organizer mehr. Momentan ist mir keine Software bekannt, die eine direkte Synchronisation von LO mit aktuellen Nokia Smartphones oder anderen Smartphones (vor allem Android-Phones) ermöglicht. Deshalb arbeite ich bei meinen Tests gerade an einem „Umweg“ über Outlook (siehe dieses Posting: http://www.rottensteiner.at/wblog/news-of-the-day/lotus-to-outlook-news/).

    Zur Version von Lotus Organizer: Die letzte erzeugte und veröffentlichte Version war 6.1 (die ich auch verwende), allerdings sind mir keine relevanten Unterschiede zwischen Version 6.0 und 6.1 bekannt.

  13. simsoo

    Gibt es für das Programm LOtoOutlook auch einen /Schalter für das Übertragen von LO zu Outlook. Leider gibt es nur /S für das Syncronisieren.

  14. Rohntrup

    Kann mir jemand sagen, ob es aktuelle Handys oder Smartphones gibt, die mit dem Lotus Organizer 6.0 syncronisieren? Mein altes Nokia 6220 classic macht das ausgezeichnet über die Nokia-PC-Suite, aber es kommt leider in die Jahre.

  15. Bastian

    Gibt es denn irgendwo eine Anleitung welche Einstellungen man vornehmen muss zum Synchronosieren Handy/Lotus?

  16. E.R.

    wie schon oben beschrieben – am besten funktioniert’s mit XTNDConnectPC und Outlook…

  17. Frieder Froehlich

    Hallo Herr rottensteiner!
    Ich war sehr glücklich in Ihrem Block zu lesen, daß es eine Möglichkeit gibt den LO-organizer weiter zu verwenden und Daten über Outlook 2000 auf ein neueres Handy zu übertragen.
    Leider funktioniert der Download des LOtoOutlook bei mit nicht. Ich bleibe immer auf der Registrierseite hängen und auch nach registrierung funktioniert es nicht.
    Vielen Dank für Ihre Hilfe und ein Gutes Neues Jahr aus dem Schwarzwald wünscht Ihnen
    Frieder Froehlich

  18. e.rottensteiner

    Hr. Fröhlich,
    für die Synchronisation mit Outlook bietet sich XTNDConnectPC wie oben beschrieben an. LOtoOutlook wird seit längerer Zeit nicht mehr gewartet und ist mittlerweile nicht mehr verfügbar.

  19. Charlie Kohlleppel

    Hallo,

    vielen Dank für diesen informativen Blog, hatte den Organizer schon fast aufgegeben. Wir sind ein kleines Veranstaltungsbüro mit enormen Planungs und Organisationsaufwand. Für die täglichen Arbeiten im Büro ist der Organizer das eierlegende Wollmilchschwein, auch technisch nicht versierte Nutzer kommen damit gut klar. Nun sind wir aber eleider auch viel unterwegs und arbeiten komplett mit mobilen Apple Geräten (Iphone 4/5 Ipad Air2) Dort liegt auch unsere Umfangreiche Kontaktdatenbank. Emails laufen über Outlook 2010. Ich habe noch keinen sinnvollen Weg gefunden die Kontakte und Terminplanung zu Synchronisieren. Gibt es dazu igendwo eine nützliche Anleitung? Ist ein Datenabgleich respektive eine gemeinsame Nutzung auf den mobilgeräten mittlerweile möglich? Muss man noch Lizenzen für das Programm erwerben bei erweiterung von Arbeitsplätzen? (Mein Kontakt mit IBM ist Jahre her und meines Wissens ist die Entwicklung des Programmes eingestellt)

    Beste Grüße nud vielen Dank

    Charlie Kohlleppel

  20. E.R.

    Hallo Charlie,
    wie schon per PM mitgeteilt – aber zur Vollständigkeit auch hier im Blog:
    Lotus Organizer 6.1 kann wunderbar mit Outlook unter Verwendung von XTNDConnect 7.1 synchronisiert werden.

    Für Lotus Organizer habe ich heute eine (nicht getestete) Bezugsquelle gefunden:
    https://pcs-bihn.eu/bestellsystem/lotus-organizer/ibm-lotus-organizer-61–erweiterungen.php
    Für XTNDConnect 7.1 bin ich noch nicht fündig geworden, falls es hier eine Quelle gibt, bin ich für Hinweise dankbar…

Kommentar verfassen