Rundumadum

By | 8. November 2015

imageEinmal rund um Wien walken oder laufen – eine Herausforderung für Körper und Geist! Ob sich bei diesem Bericht wohl der eine oder andere wiedererkennt? Jedenfalls war der heurige Trail-Lauf “Rundumadum” (einmal rund um Wien mit 130km bzw. die halbe Sache mit 64km) wieder ein Riesen-Event, der für alle Teilnehmer sicher ein unvergessliches Erlebnis bleiben wird. Hier die Webseite dazu.

Update 9.11.2015: Zu diesem Thema passt auch der ganz ausgezeichnete Blogbeitrag „64 km Wien Rundumadum – oder warum ich mir selbst den Boden unter den Füßen wegziehe“ von Bernhard Isker, der auf www.mindmover.at launig und minutiös seinen Lauf um das halbe Wien beschreibt – ein lesenswerter Bericht.

Kommentar verfassen