NÖ Firmenchallenge 2019

By | 12. Februar 2019

Es ist soweit, die Anmeldung ist ab heute geöffnet! Die NÖ Firmenchallenge startet auch heuer wieder, die Suche nach den sportlichsten Firmen Niederösterreichs geht los!

Das SPORT.LAND.Niederösterreich veranstaltet in Kooperation mit der Wirtschaftskammer NÖ und der Wirtschaftsagentur ecoplus auch heuer wieder diesen attraktiven Wettbewerb, über den im letzten Jahr über 4 Mio. Bewegungsminuten gesammelt wurden. Im Zeitraum vom 1. März bis 31. Mai können sich Niederösterreichische Firmen wieder messen, je nachdem wie bewegungsaktiv ihre Mitarbeiter sind.

Die Teilnahme ist „gelebte betriebliche Gesundheitsförderung“ und dient als Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bewegung wirkt sich ja bekanntlich positiv auf Geist und Körper aus – und eine Teilnahme ist somit sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber vorteilhaft.

Und ein weiterer Vorteil ist neben dem Ansporn zur Bewegung auch der Umstand, dass die 100 aktivsten Teilnehmer wertvolle Sachpreise gewinnen können. Es zählt jede Minute Bewegung, es fließen alle aktiven Minuten Laufen, Radfahren, Mountainbiken, Rennradfahren, Nordic Walking, Wandern und Gehen in die Wertung ein – jetzt heißt es nur noch anmelden!

Hier übrigens ein Rückblick zur Vorjahres-Challenge und die Rangliste 2018.

Also: Runtastic-App auf das Smartphone laden, auf noefirmenchallenge.at anmelden und los geht’s!

Information zum Ranking: Nach dem Anmelden sieht man ab 1. März sein persönliches Ranking innerhalb des Unternehmens und das Unternehmens-Ranking der eigenen Firma. Die Unternehmensränge werden gestaffelt nach Unternehmensgrößen (EPU, Kleinstunternehmen 1 – 9 Mitarbeiter, Kleinunternehmen 10 – 49 Mitarbeiter, Mittlere Unternehmen 50 – 249 Mitarbeiter und Großunternehmen über 250 Mitarbeiter) gewertet.

Kommentar verfassen